[Navigasjonn]

[Navigasjonn]

4.11 - 1251 ratings - Source



Winfried Fischer, Mittvierziger, guter Typ, sportlich, unternehmungslustig, Ingenieur, begibt sich nach der unschonen Trennung von seiner langjahrigen Freundin auf die Suche nach neuer weiblicher Begleitung. Sein Freund Axel macht ihn auf eine Dating-Plattform aufmerksam. Winfried lernt uber diese Partnerborse kurz hintereinander zwei Damen kennen, mit denen er parallel eine Beziehung eingeht. Doris ist eine erfolgreiche Wirtschaftsjuristin, hat beruflich viel zu tun und freut sich, einen so interessanten, zugleich interessierten, aber dann doch anspruchslosen Begleiter kennengelernt zu haben. Anspruchslos insofern, dass er nicht klammert, nicht meckert, wenn Doris keine Zeit hat und ansonsten gerne unterschiedlichste Aktivitaten mit ihr unternimmt. Genauso wie mit Heidi, der Geschaftsfuhrerin einer Werbeagentur, seiner zweiten Bekanntschaft. Auch sie ist beruflich sehr eingespannt und freut sich uber einen Begleiter, der da ist, wenn sie ihn braucht und ansonsten nicht nervt. Winfried fuhrt diese beiden Beziehungen eine ganze Weile frohlich nebeneinander her. Das alles ware nicht besonders spannend, wenn Winfried nicht auch noch eine ganz besondere weibliche Begegnung hatte. Die Stimme seines Navigationsgerats fangt plotzlich an, mit ihm zu sprechen. Und zwar nicht nur in Form von Richtungsanweisungen und Entfernungsangaben, sondern so wie ein Mensch aus Fleisch und Blut, der wissen mochte, wie der Abend war, wieso er denn mit zwei Frauen nebeneinander eine Beziehung fuhrt, was er so denkt und wie es ihm geht. Zu all diesen Themen gibt sie auch gerne ihre eigenwilligen Kommentare ab. Um dem ganzen die Krone aufzusetzen, spricht diese Navi-Stimme mit zart franzosischem Akzent, was Winfried besonders mag. Diese schrage Ausgangslage, die daraus resultierenden Verwirrungen, das resolute Auftreten von Winfrieds Blockwart-Nachbarin Hermine Dillinger und seine skurrilen Tagtraume fuhren zu einer turbulenten Gesellschaftkomodie uber Liebe, Sex und Beziehungen.qWinfried Fischer, Mittvierziger, guter Typ, sportlich, unternehmungslustig, Ingenieur, begibt sich nach der unschonen Trennung von seiner langjahrigen Freundin auf die Suche nach neuer weiblicher Begleitung.


Title:[Navigasjonn]
Author: Markus Schwenk
Publisher:Tredition Gmbh - 2015-06-09
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA